Wegbeschreibung zur Willi-Mohr-Halle, Idstein-Heftrich


Größere Kartenansicht

(1) Über B 275 von Wiesbaden (Platte) oder Bad Schwalbach:
Auf der B275 Richtung Bad Nauheim/Usingen/Waldems-Esch fahren, Idstein rechts liegen lassen. Nach ca. 3,5 km auf der Landstraße rechts abbiegen Richtung Idstein Heftrich/Niedernhausen. An T-Kreuzung links abbiegen Richtung Idstein-Heftrich/Erddeponie/Baugebiet Füllenschlag. Durch den Wald, bergab immer geradeaus bis vor den Kreisverkehr. Die Willi-Mohr-Halle befindet sich auf der linken Seite direkt vor dem Kreisel.

(2) Über A3 vom Wiesbadener Kreuz:
A3 an Abfahrt Idstein verlassen, dreimal rechts abbiegen B275 Richtung Bad Nauheim/Usingen/Waldems-Esch. Weiter wie bei (1)

(3) Über A3 von Limburg/Köln:
A3 Richtung Frankfurt, Abfahrt Idstein. An der ersten Ampel rechts, danach gleich wieder rechts auf die B275 Richtung Bad Nauheim/Usingen/Waldems-Esch. Weiter wie bei (1)

(4) Über B8 aus Frankfurt/Königstein:
Am Königsteiner Kreisel auf B8 Richtung Limburg/Waldems-Esch/Glashütten fahren, der Straße folgen. Hinter Glashütten links abbiegen Richtung Idstein/Kröftel/Heftrich. Im Heftricher Kreisverkehr in die zweite Straße (Kopfsteinpflaster) abbiegen. Die Willi-Mohr-Halle befindet sich auf der linken Seite.

Der Heftricher Kreisel
Routenplaner:
Der Heftricher Kreisel

 

 

 

 

Der wunderschöne Taunus

 

 

 

 

 

Rhetorik Seminar, Schlagfertigkeit Seminar, Impuls-Vorträge, Coaching, Kommunikation
Business Theater, Unternehmenstheater, Business Impro, Improvisationstheater, Workshops, Event Theater